seminarrunde be-teil
workshop01
Shadow

Übersicht

Hier finden Sie alle Angebote auf einen Blick. Sie sind bereits überzeugt? Dann können Sie sich gleich hier anmelden. Ein Klick auf Ihre Auswahl und Sie können sich Online anmelden.

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns eine Mail: mail@be-teil.de. Wir finden auch für Sie das passende Angebot.

Bitte beachten Sie, dass wir Präsenz-, Inhouse- und Online-Veranstaltungen anbieten.

Gruppenorientierte Lerntherapie (gLT)

 

Wer Kinder oder Jugendliche mit Leseschwäche, Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche oder einer anderen Lernbeeinträchtigung fördern möchte, benötigt neben fachlichen Kentnissen und Fähigkeiten viel Geduld, Ideenreichtum und Flexibilität. In pädagogischen Berufen sind wir immer öfter mit Problematiken oder Auffälligkeiten im Bereich des Lernens konfrontiert. Diese Weiterbildung richtet sich vorranging an pädagogische Fachkräfte, die in ihrer beruflichen Praxis mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, die im Bereich des Lernens eine zielgerichtete und individuelle Förderung benötigen und dieses vorrangig in einem Gruppensetting. Unsere Dozenten sind selbst jahrelang in Lerntherapeutischen Einrichtungen / Ersatzschulen tätig und verfügen über eine hohe Fachkompetenz. Besonders im Bereich der Gruppenpädagogik kann hier von den hohen Erfahrungswerten der Dozenten profitiert werden. Bei uns steht nicht die klassische Lerntherapie im Sinne von „face to face” im Vordergrund. Uns geht es vielmehr darum, Lerntherapie gezielt in Gruppen anzuwenden. Die Gemeinschaft beim Lernen ermöglicht es uns, die Kinder und Jugendlichen wieder zum Lernen zu motivieren und zusätzliche soziale Kompetenzen zu vermitteln. Die gruppenorientierte Lerntherapie vermittelt die notwendigen Kompetenzen, um die Gruppe für den Lernerfolg des Einzelnen zu aktivieren. Angewendet wird diese seit mehr als 10 Jahren in lerntherapeutischen Einrichtungen und Ersatzschulen durch die Dozenten.

 

Themen der Weiterbildung

• Grundlagen der Didaktik und Methodik

• Fachspezifische Didaktik und Methodik

• Grundlagen der Lerntherapie

• Lerntherapeutische Methodik

• Legasthenie und Dyskalkulie und -therapie

• Therapeutisches und pädagogisches Handeln

• Kommunikationsstrukturen

• Klientenzentrierte Gruppenarbeit

 

Aufbau der Weiterbildung

Die Weiterbildung besteht aus einem Theorieanteil von 80 Stunden (aufgeteilt auf 6 Wochenendmodulen per Onlineseminar, Samstag bis Sonntag) und einem Praxisanteil, der mit 120 Stunden anzurechnen ist und zwischen den Wochenendmodulen umgesetzt wird. Die gesamte Weiterbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von einem halben Jahr. Die Praxisanteile können entweder in einer eigenen beruflichen Tätigkeit oder einem zusätzlichen Praxismodul des Anbieters abgeleistet werden. Über die gesamte Dauer der Weiterbildung stehen die Dozenten den Teilnehmern beratend und unterstüzend zur Seite. Im letzten Theoriemodul findet ein Kolloquium für die Teilnehmer statt. Nach erfogreicher Teilnahme am Kolloquium wird ein Zertifikat ausgestellt. Die Wochenendmodule haben folgenden zeitlichen Umfang: Samstag 9 bis 19 Uhr und Sonntag 9 bis 16 Uhr. Die Module sind vom Aufbau her so aufgeteilt, das sich theoretische Anteile, Gruppenarbeiten, Selbstlernzeiten und Pausen gut ergänzen. Die genauen Daten der einzelnen Module entnehmen sie bitte der untenstehenden Tabelle. 

 

Zielgruppe für die Weiterbildung

Diese Weiterbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte mit einem gruppenorientierten Arbeitsschwerpunkt (Lehrkräfte, Erzieher, Sozialpädaogen). Die zu betreuenden Kinder und Jugendlichen benötigen zielgerichtete und individuelle Förderung im Rahmen von gemeinsamen Schulklassen bzw. Lerngruppen. 

Lehrgang Gruppenorientierte Lerntherapie (gLT)
Freie Plätze 7
Startdatum 24.04.2021
Module 6 Module
Preis € 3.999,00
Ort online


Kontakt GSP mbH
Hofbrook 21b
24119 Kronshagen
Tel. 043158369618
www.be-teil.de
Anmeldeschluss 12.04.2021 23:55
Status Ausgebucht / Anmeldefrist abgelaufen
Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 24.04.2021 – 25.04.2021 09:00 – 16:00 1. Modul (gLT)
2 08.05.2021 – 09.05.2021 09:00 – 16:00 2. Modul (gLT)
3 05.06.2021 – 06.06.2021 09:00 – 16:00 3. Modul (gLT)
4 11.09.2021 – 12.09.2021 09:00 – 16:00 4. Modul (gLT)
5 25.09.2021 – 26.09.2021 09:00 – 16:00 5. Modul (gLT)
6 06.11.2021 – 07.11.2021 09:00 – 16:00 6. Modul (gLT)